Mamming in Niederbayern

Mamming ist eine Gemeinde im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Mamming.
Mamming liegt in der Region zwischen Landshut und Deggendorf.

Als geografische Besonderheit ist der Mittelpunkt des Landkreises Dingolfing-Landau zu erwähnen der zwischen den Orten Mamming und Bubach ermittelt wurde.

Ortsteile von Mamming sind:

  • Adlkofen
  • Attenberg
  • Bachhausen
  • Benkhausen
  • Berg
  • Bubach
  • Dittenkofen
  • Graflkofen
  • Heilberskofen
  • Hirnkofen
  • Hof
  • Kuttenkofen
  • Mamming
  • Mammingerschwaigen
  • Pilberskofen
  • Rosenau
  • Ruhsam
  • Schellmühl
  • Scheiderberg
  • Seemannskirchen
  • Stockpoint
  • Vollnbach


Die Gemeinde Mamming kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. So finden sich die ersten Anzeichen der Besiedlung im Dorfkern bereits vor beinahe 4000 Jahren. Der Ortsname mit der Endung auf "-ing" lässt auf eine Gründung im 5./6. Jahrhundert nach Christus schließen. Ein genaues Gründungsdatum ist leider nicht festzumachen.

Eine sehr frühe Erwähnung findet sich im Jahr 1011 als Kaiser Heinrich II, der Heilige seine Kammergüter in "Mammingun" dem neugegründeten Bistum Bamberg schenkte. Desweiteren ist Mamming in einem um das Jahr 1300 angelegtem Güterverzeichnis als "Maemming" erwähnt.
Wir blicken also gut und gerne auf eine weit über 1000jährige Geschichte zurück. Zu dieser Geschichte gehörten freudige Ereignisse ebenso wie Katastrophen:
Der 30-jährige Krieg, der Österreichische Erbfolgekrieg, oder der 2. Weltkrieg als Mamming am "schwarzen Sonntag" des 29. April 1945 seine wohl größte Katastrophe der Neuzeit erfahren musste.

In den Jahren nach dem Krieg erbauten die Bürger gemeinsam
die neue Pfarrkirche, errichteten die zerstörte Isarbrücke wieder und bauten den so wunderbar auf der Anhöhe über dem Isartal gelegen Ort wieder auf.

Vor allem in der jüngeren Vergangenheit erlebte die Gemeinde eine rasante Entwicklung: 1972 wurde im Rahmen der Gebietsreform die Gemeinde Bubach eingegeliedert, 1978 wurde gemeinsam mit der Gemeinde Gottfrieding die Verwaltungegemeinschaft (VG) Mamming gegründet.

Information:


Verwaltungsgemeinschaft Mamming
Gemeinde Mamming
Hauptstr. 15
94437 Mamming
Telefon: 09955/9311-0
Telefax: 09955/9311-75

E-Mail: Information-Mamming(at)Niederbayern.Bayern-online.de

 

Teilen: