08.02.2017

von B° RB

Große Freude bei den Kleinsten

Tourist-Information übergibt 150 Euro Spendenerlös an Bad Gögginger Kindergarten St. Andreas

Spendenübergabe im Kindergarten. v.l.n.r.: Christine Herzog, Manuela Effhauser, Geraldine Pape

Jährlich veranstaltet die Tourist-Information Bad Gögging den Adventsmarkt „Lichterglanz und Budenzauber“. Eines der Highlights im vergangenen Jahr war ein Nostalgie-Kinderkarussell. Das Besondere: Wer darauf eine Runde drehen wollte, konnte dies kostenlos tun. Gleichzeitig hatte der Veranstalter  aber um Spenden zugunsten des Bad Gögginger Kindergartens St. Andreas gebeten. Und dieser Aufforderung waren die Besucher gerne nachgekommen. 

So darf sich der Kindergarten St. Andreas nun über die Summe von 150 € freuen, die Geraldine Pape und Christine Herzog von der Tourist-Information am Mittag an Einrichtungsleitung Manuela Effhauser übergaben. „Wir werden das Geld auf alle Fälle sinnvoll für die Kinder verwenden – beispielsweise für neues Lernmaterial. Außerdem hat jede unserer Gruppen ein Bücherregal, für die wir jetzt ein paar Neuzugänge anschaffen können“, bedankte sich Effhauser.

Passend zum Thema

Rotes Kreuz drängt auf feste Unterkünfte für Flüchtlinge

Siedlergemeinschaft Donndorf spendet Erlös aus Winterdorfaktion der Bayreuther Kinderklinik

DRK: Eine Million Flüchtlinge aus Südsudan bis Jahresmitte erwartet

Mehr aus der Rubrik

Freilichtmuseen starten in die neue Saison 2017

400 Blumenarten und 30 Millionen Blüten bringen Bad Füssing zum Blühen

... und überrascht mit einer eigenen Zitrusfrucht

Teilen: