12.08.2014

von B° RB

Oase der Ruhe

Gesundheit, Wellness und Bewegung in Bad Füssing

Therme

Geprägt vom heilkräftigen Thermalwasser, den herrlichen Parks, der idyllischen Naturlandschaft ringsherum und den unzähligen spektakulären Wohlfühlattraktionen, ist Bad Füssing im niederbayerischen Bäderdreieck eine Oase der Ruhe. Bad Füssings drei Thermen bieten erstklassige Medizin und die besten Therapien aus aller Welt. Entspannende Vielfalt erwartet die Urlaubsgäste in der mehr als 12.000 Quadratmeter großen Bad Füssinger Thermalwasser-Welt. Zudem macht das kulturelle Angebot des Kurortes jeden Aufenthalt, ob nur wenige Tage oder über mehrere Wochen, zu einem unvergesslichen Erlebnis und Gesundbrunnen für Körper, Geist und Seele. 

Eingebettet ins malerische Inntal, geprägt von idyllischen Flussauen, mit einem Netz herrlicher Wander- und Radwege, bietet Bad Füssing zudem gerade jetzt optimale Voraussetzungen für aktive Erholung inmitten einer intakten Natur. Die flache und nahezu hügellose Landschaft rund um den übernachtungsstärksten Kurort Europas erlaubt es auch älteren Menschen, die sich hohe Berge nicht mehr zutrauen, Sport zu treiben und Kraft aus der Bewegung zu schöpfen. 

Informationen und Angebote: Kur- & GästeService Bad Füssing, Rathausstraße 8, 94072 Bad Füssing, Tel. 08531 975 580, Fax 08531 21367, tourismus@badfuessing.de

Passend zum Thema

Weinfest auf Gut Löweneck im Regensburger Land

Wandern unter weiß-blauem Himmel im Amberg-Sulzbacher Land

Nach umfassender Modernisierung: Sibyllenbad erstrahlt in neuem Glanz

Mehr aus der Rubrik

Bad Gögginger Aktionstage Gesundheit überzeugen mit anspruchsvollem Programm, Workshops und Vorträgen

Bayerischer Heilbäder-Verband kritisiert mangelnde Gesundheitsstatistik in Deutschland

Teilen: